Tirol

Museum der Völker

St. Martin 16
6130 Schwazhttps://www.museumdervoelker.com
Österreichisches Museumsgütesiegel
10.10.2014, Bregenz
2014 - 2024

Das Museum der Völker in Schwaz verfügt über 1.000 m2 Ausstellungsfläche, die sich über 3 Ebenen erstrecken. Darunter wechselnde Sonderausstellungen und die permanente Ausstellung "Zwischen Himmel und Erde", die sich Fragen zur Spiritualität, Religion, Philosophie und säkularen Ethik widmet. Ausgehend von der fernöstlichen Lehre des Siddharta Gautama lädt die Ausstellung ein, sich mit immer aktuellen Fragen des Mensch-Seins zu beschäftigen.

Kultureller Artefakte aus Afrika, Südostasien und Mitteleuropa aus der Sammlung treten in Dialog mit den Besucher*innen. Das Museum schafft einen Reflexionsraum und ist gleichzeitig Wissensspeicher, der dazu einlädt über verschiedene Standpunkte nachzudenken und möglichst viele Stimmen zu Wort kommen zu lassen.