Tirol

Tiroler Landesmuseen - Zeughaus

Zeughausgasse
6020 Innsbruckhttps://www.tiroler-landesmuseen.at/haeuser/zeughaus-in-innsbruck/
Österreichisches Museumsgütesiegel
19.05.2003, Bregenz
2003 - 2024

Die erste Straßenwandkarte Europas aus dem 16. Jahrhundert, die großen Globen von Peter Anich aus dem 18. Jahrhundert, eine imposante Mineraliensammlung und vieles mehr:

Einzigartige Sammlungsstücke leiten die ganze Familie im Zeughaus durch die Kulturgeschichte des historischen Tirols. Von Fossilien und der Formation des alpinen Landschaftsbildes, das Tirol heute prägt, führt der Rundgang über die prähistorische Siedlungsgeschichte zum mittelalterlichen Bergbau. Das Schwazer Bergbuch der frühen Neuzeit zeigt etwa die damalige Lebenswelt der Bergleute. Wie mit Erz, Silber und Salz gewirtschaftet wurde, wird anhand verschiedener Geschichten über das ehemalige Salzbergwerk in Hall oder die Erzlagerstätten in Schwaz-Brixlegg und Kitzbühel dargestellt.