Wien

Porzellanmuseum im Augarten

Obere Augartenstraße 1
1020 Wienhttp://www.augarten.com
Österreichisches Museumsgütesiegel
12.10.2012, St. Pölten
2012 - 2022

Das PORZELLANMUSEUM IM AUGARTEN befindet sich im 1705 erbauten Lustschlösschens des ehemals kaiserlichen Augartens. Originale Exponate aus mehr als 300 Jahren Wiener Porzellangeschichte sind im Museum auf zwei Ebenen in einer permanenten Ausstellung sowie in wechselnden Sonderausstellungen zu bestaunen. Das Herzstück ist der imposante historische Brennofen, der bis in die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts in Betrieb war. Heute dient das ehrwürdige Relikt als Ausstellungsraum.

Von den Ursprüngen der Porzellanherstellung vor 2000 Jahren in China über die Gründung der ersten Wiener Manufaktur unter Claudius Innocentius du Paquier im Jahr 1718 bis zur heutigen künstlerischen Produktion erzählt das Porzellanmuseum anhand originaler Objekte die facettenreiche Geschichte des Wiener Porzellans.